Wir finanzieren und errichten Gebäude für Schulen und Kindergärten im südlichen Afrika in Zusammenarbeit mit unabhängigen Trägern

Wir fördern das freiwillige Engagement von Architekturstudenten und schaffen Möglichkeiten für eine praxisorientierte Ausbildung

Wir geben Studierenden die Möglichkeit zur direkten Auseinandersetzung mit einem fremden Kulturkreis und zur Begegnung mit seinen Menschen

Wir beteiligen die lokale Bevölkerung auf unseren Baustellen, geben Anregung und Ausbildung zur Selbsthilfe und unterstützen damit die Entwicklung der Region
Mzamba School Grade 1  

In den unterentwickelten Regionen des südlichen Afrikas gehört die Förderung von Ausbildung und Erziehung zu den wichtigsten Aufgaben um Kindern Zukunftsperspektiven und die Chance auf bessere Lebensumstände zu geben. Wir sind in Regionen tätig, in denen von öffentlicher Seite nur sehr unzureichende Möglichkeiten bestehen die notwendigen Einrichtungen zu schaffen und zu betreiben. In Kooperation mit unabhängigen Trägern und der lokalen Bevölkerung wird über die Standorte und den tatsächlichen Bedarf entschieden. Die Förderpartner der Trägervereine sichern langfristig die Entwicklung und den Betrieb der Schulen und Kindergärten.